Selbstbestimmt Wohnen und Leben

Wir respektieren den persönlichen Lebensstil unserer Bewohnerinnen und Bewohner und legen grossen Wert auf die Selbstbestimmung und die Selbständigkeit. Um die Autonomie so lange wie möglich bewahren zu können, bieten wir neben der Pflege und Betreuung zusätzlich eine Sozialberatung und eine Alltagsgestaltung an. 

Sozialberatung

Kostenlose Beratung im Alter

Unsere Sozialberatung ist für alle Unklarheiten zuständig, die nichts mit der Pflege zu tun haben. Das heisst, vom verlorenen Schlüssel bis hin zu Hilfe zur Selbsthilfe bei bürokratischen oder finanziellen Fragen. Die Sozialberatung steht unseren Bewohnerinnen und Bewohnern, Angehörigen und Beiständen kostenlos im Haus zu Verfügung.

Alltagsgestaltung

Individuelle Lebensqualität im Alter

Bei uns leben die Bewohnerinnen und Bewohner nach ihren eigenen Vor-stellungen und bestimmen ihren Alltag selber. Nach Lust und Laune kann kostenlos an den wöchentlichen Angeboten zur gezielten Unterstützung und Förderung der körperlichen, geistigen und sozialen Fähigkeiten teilgenommen werden, z.B. Turnen, Gedächtnistraining oder kreatives Gestalten. Aber auch an regelmässigen Ausflügen und vielfältigen Veranstaltungen, wie z.B. Konzerte, Diavorträge, Rikschafahrten oder Andachten. An traditionellen Festen wie Ostern, 1. August, Weihnachten und Silvester gibt es immer ein spezielles Programm.

Seelsorge

Auf Wunsch besuchen die Seelsorger der Reformierten Kirchgemeinde Enge und der Katholischen Pfarrei Dreikönigen unsere Bewohnerinnen und Bewohner auch für persönliche Gespräche. 

Pflege und Betreuung

Sicheres Wohnen rund um die Uhr

Das herzliche Pflege- und Betreuungsteam des Alterswohnheims Enge ist rund um die Uhr für die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner da und garantiert ein sicheres und selbständiges Wohnen im Alter. Dabei verstehen wir uns als Partner auf Augenhöhe und unterstützen unsere Bewohnerinnen und Bewohner liebevoll in familiärer Atmosphäre. Wir betreuen unsere Bewohnerinnen und Bewohner bis zur maximalen Pflegestufe. Der Hausarzt kann auf Wunsch jederzeit beigezogen werden. Genauso wichtig ist bei unserem Pflegekonzept auch die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Angehörigen. 

Externe Leistungen im Haus

Auf Wunsch können wöchentlich Termine bei der Coiffeuse und der Fusspflegerin im hausinternen Salon abgemacht wer-den. Zudem bietet eine externe Zahnärztin regelmässig zahnmedizinische Untersuch-ungen, Behandlungen und Zahnreinigungen im Haus an.